World Voice Day Bommern

Description: Kurzweilige und gleichzeitig effektive Übungen rund um Ihre Stimme - dies erwartet Besucher/innen zwei Tage vor dem eigentlichen Internationalen Tag der Stimme, am Samstag, den 14. April 2018, in der Praxis „Logopädie & Stimme“ von Silvia Grünitz in dem schönen Bommern, einem Stadtteil von Witten an der Ruhr. Die Übersetzung des englischen Wortes „to cherish“ lautet wertschätzen, aber auch hegen und pflegen. Das diesjährige Motto des Internationalen Tages der Stimme „Make the choice to cherish your voice“ bietet allen die einmalige Chance, sich persönlich Fragen zu stellen wie z.B.: • Welche Stimmwerkzeuge stehen mir zur Verfügung ? • Wie kann ich sie situationsgerecht einsetzen ? • Auf welche Art und Weise kann ich im Alltag meine Stimme hegen und pflegen ? (auch Werkzeuge bedürfen regelmäßiger Pflege!) • Welchen Nutzen habe ich als vielsprechender Mensch davon ? Unsere Stimme ist Ausdruck unserer Gedanken, unserer Gefühle und Stimmungen, sowie unserer Persönlichkeit. Dies zeigt sich im Bewerbungsgespräch genauso wie im Vortrag, beim Märchenerzählen oder bei der Arbeit im Callcenter. Die Stimme trägt einen entscheidenden Anteil dazu bei, wie unsere Zuhörer uns einschätzen, uns zuhören und auf uns reagieren. Neben anderen Faktoren unterstützen unseren Stimmklang insbesondere: Körperhaltung und Atmung, Aussprache und Stimmhöhe, Mimik und Gestik...und einiges mehr. Beginn der kostenlosen stimmlichen „Häppchen“ am World Voice Day Bommern ist jeweils zur vollen Stunde von 12 bis 17 Uhr. Lassen Sie sich überraschen und begeistern von der Stimmtrainerin und Logopädin Silvia Grünitz – und von dem, was in Ihrer eigenen Stimme steckt!  

Date: 2018-04-14 

Time: 12:00-17:00 

City/place: Witten-Bommern Venue address: Praxis Logopädie & Stimme Silvia Grünitz Bodenborn 68 58452 Witten 

Performer/s: Silvia Grünitz 

Web: www.logopaedie-und-stimme.de

Contact: Silvia Grünitz 02302-1782747 0173-8573110 



The information is provided by the organiser who is responsible for it.
Bookmark the permalink.